Cookie-Einstellungen
Fussball

Stürmerstar Keane kann spielen

SID
Robbie Keane während der EM 2012 in Polen und der Ukraine
© Getty

Entwarnung für Robbie Keane: Die irische Nationalmannschaft kann im WM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland am Freitag in Dublin auf ihren Stürmerstar zurückgreifen.

Laut Assistenztrainer Marco Tardelli soll der Rekordtorjäger rechtzeitig fit sein. Keane hatte am Dienstag im Training eine Achillessehnenverletzung erlitten und daraufhin die Einheit am Mittwoch nicht absolviert.

Auch Keith Andrews fehlte am Mittwoch, soll aber am Freitag spielen. Unterdessen hat Torhüter Keiren Westwood den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. Trotzdem muss Trainer Giovanni Trapattoni auf einige Leistungsträger verzichten. Richard Dunne, Kevin Doyle, James McClean, Sean St. Ledger und Glenn Whelan werden fehlen.

Robbie Keane im Steckbrief

Werbung
Werbung