Cookie-Einstellungen
Fussball

Fenerbahces Deivid schwer verletzt

SID
Deivid, Fenerbahce
© Getty

Hamburg - Schlechte Nachricht für EM-Erfolgstrainer Luis Aragones: Gleich zu Beginn seiner Amtszeit beim türkischen Klub Fenerbahce Istanbul hat sich Topstürmer Stürmer Deivid verletzt.

Der Brasilianer zog sich einem Bericht auf der Homepage des Europäischen Fußball-Verbandes UEFA zufolge einen Knöchelbruch zu und droht den Rest des Jahres auszufallen.

Deivid, der in der vergangenen Champions-League-Saison fünf Tore für den türkischen Verein erzielt hatte, sollte in München operiert werden. Sein spanischer Trainer hatte das Amt nach dem EM-Triumph mit den Iberern vom Brasilianer Zico übernommen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung