Cookie-Einstellungen
Fussball

Real Madrid wollte angeblich Jose Mourinho als Zidane-Nachfolger

SID
Carlo Ancelotti ist seit wenigen Tagen offiziell der Nachfolger von Zidane Zidane auf der Trainerposition bei Real Madrid.

Carlo Ancelotti ist seit wenigen Tagen offiziell der Nachfolger von Zidane Zidane auf der Trainerposition bei Real Madrid. Dabei scheint der Italiener aber offenbar nur Plan B zu sein, denn laut Telegraph hätten die Königlichen gerne Jose Mourinho als neuen Übungsleiter verpflichtet.

Mourinho war bereits von 2010 bis 2013 drei Jahre lang Trainer des spanischen Rekordmeisters, zudem wird ihm eine gute Beziehung zu Real-Präsident Florentino Perez nachgesagt.

Dennoch soll der Portugiese gemäß des Berichts nicht an einem erneuten Engagement in Madrid interessiert gewesen sein. Stattdessen gelte sein voller Fokus der AS Rom, wo Mourinho ohnehin erst jüngst einen Dreijahresvertrag unterschrieben hatte, nachdem April bei Tottenham Hotspur entlassen worden war.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung