Cookie-Einstellungen
Fussball

Mega-Ausstiegsklausel: FC Barcelona verlängert mit Youngster Oscar Mingueza

Von SPOX
Oscar Mingueza hat seinen Vertrag beim FC Barcelona verlängert.

Der FC Barcelona bindet sein Eigengewächs Oscar Mingueza langfristig an den Verein.

Die Katalanen gaben am Freitag bekannt, dass der 21-Jährige ein Arbeitspapier bis 2023 unterschrieben hat. In dem neuen Vertrag ist eine Ausstiegsklausel über 100 Millionen Euro verankert. Mingueza avancierte in der laufenden Saison zum Stammspieler bei den Blaugrana.

Unter Ronald Koeman kam der Innenverteidiger bislang wettbewerbsübergreifend 36-Mal zum Einsatz, in der spanischen U21 feierte er Ende März dieses Jahres sein Debüt.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung