Fussball

Barca erwägt offenbar Tausch von Antoine Griezmann mit Lautaro Martinez von Inter Mailand

Von SPOX
Stürmer Antoine Griezmann könnte den FC Barcelona offenbar im kommenden Sommer nach nur einem Jahr schon wieder verlassen.

Stürmer Antoine Griezmann könnte den FC Barcelona offenbar im kommenden Sommer nach nur einem Jahr schon wieder verlassen. Wie die katalanische Zeitung Sport berichtet, erwägt Barca einen Tauschdeal mit dem Argentinier Lautaro Martinez von Inter Mailand, doch auch ein Verkauf an andere interessierte Klubs ist nicht ausgeschlossen.

Schon länger werden die Katalanen mit dem Angreifer der Nerazzurri in Verbindung gebracht. So soll auch sein Landsmann Lionel Messi eine Verpflichtung von Martinez befürworten. Inter fordert dabei angeblich eine Ablöse in Höhe von mindestens 100 Millionen Euro.

Nach nur einem Jahr: Verlässt Antoine Griezmann den FC Barcelona?

Barca denkt deshalb laut dem Bericht darüber nach, Griezmann im Tausch nach Mailand zu transferieren, um einen Großteil der Summe aufbringen zu können. Der 29-Jährige wechselte erst im vergangenen Sommer für 120 Millionen Euro von Atletico Madrid zu den Blaugrana.

Seitdem konnte Griezmann noch nicht gänzlich die hohen Erwartungen an ihn erfüllen. So kommt der amtierende Weltmeister in der laufenden Saison auf 14 Treffer in 37 Einsätzen. Dabei kam er bis zur Verletzung von Luis Suarez lange auf dem Flügel statt auf seiner bevorzugten Rolle im Sturmzentrum zum Einsatz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung