Fussball

FC Barcelona - Marc-Andre ter Stegen: Dieses Stadion hat mich besonders beeindruckt

Von SPOX

Der deutsche Nationalkeeper Marc-Andre ter Stegen hat verraten, dass ihn das Stadion San Paolo in Napoli beeindruckt hat. "Das San Paolo ist nicht sehr modern, das stimmt, aber es hat etwas Besonderes", erklärte der 27-Jährige im Gespräch mit El Pais.

"Du spürst den Druck der Fans, sie spielen eine wichtige Rolle", ergänzte der gebürtige Gladbacher. Ter Stegen war mit den Katalanen im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinales (1:1) in Neapel angetreten.

Gerade diese wichtigen Partien gefallen dem Schlussmann. "Ich mag solche Spiele, wie die gegen Athletic Bilbao", sagte ter Stegen und schob nach: "Diese Spiele, in denen du vor Fans spielst, die das Team richtig unterstützen."

Der 2014 von Borussia Mönchengladbach nach Barcelona gewechselte Keeper offenbarte zudem, dass die Atmosphäre im Camp Nou ganz anders sei als die in Deutschland: "Es ist einzigartig, es ist eine andere Mentalität. In Deutschland singen sie viel mehr, während die Fans in Barcelona die technischen Details schätzen. Sie jubeln zum Beispiel, wenn Frenkie de Jong mal eine schöne Körpertäuschung oder so macht."

Beim spanischen Meister besitzt der Nationalspieler noch einen Vertrag bis 2022.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung