Fussball

CR7 kannte Dembele nicht

Von SPOX
Cristiano Ronaldo steigt hoch zum Kopfball

Frankreichs Nationalspieler Ousmane Dembele spielte eine bärenstarke letzte Saison bei Borussia Dortmund und wechselte im Sommer für 105 Millionen Euro Ablöse zum FC Barcelona. Doch Cristiano Ronaldo von Erzrivale Real Madrid kannte den jungen Franzosen offenbar gar nicht.

"Wer ist das?", soll er laut Diario Goal gefragt haben und unterstellte dem 20-Jährigen, genau wie Neymar nur mit der Absicht nach Barcelona gewechselt zu sein, um "für Lionel Messi zu spielen. Wie jeder andere auch."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung