Cookie-Einstellungen
Fussball

Real: Mega-Offerte für Arturo Vidal?

Von Marco Nehmer
Arturo Vidal wechselte im Jahr 2011 von Bayer Leverkusen zur Alten Dame
© getty

Die großen Investitionen dieser Transferperiode tätigten bislang eher die neureichen Klubs um den AS Monaco und Paris Saint-Germain. Nun plant aber einer der renommierten Vereine, den Geldbeutel weit zu öffnen: Nach Medieninformationen bietet Real Madrid 50 Millionen Euro für Arturo Vidal von Juventus Turin.

Wie der "Kicker" berichtet, ist Real Madrid bereit, 50 Millionen Euro für Vidal zu zahlen. Der defensive Mittelfeldstratege von Juventus wird schon länger von den Königlichen umworben, die nun ihr Gebot nach oben geschraubt haben sollen.

Es wäre die größte Investition der Madrilenen in der laufenden Sommertransferperiode. Bislang verstärkte sich der Klub um Neu-Trainer Carlo Ancelotti vornehmlich mit spanischen Jungstars wie Isco, Asier Illaramendi (beide für je etwa 30 Millionen Euro) und Daniel Carvajal (6,5 Millionen).

Der 26 Jahre alte Chilene wechselte im Sommer 2011 von Bayer Leverkusen in die Serie A zur Alten Dame. Ein Wechsel zum FC Bayern zerschlug sich nur knapp. In Turin besitzt Vidal noch ein Arbeitspapier bis 2016.

Arturo Vidal im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung