Cookie-Einstellungen
Fussball

Carlo Ancelotti neuer Trainer von Real Madrid

SID
Carlo Ancelotti wird Nachfolger von Jose Mourinho bei Real Madrid
© getty

Carlo Ancelotti ist der neue Trainer des spanischen Fußball-Rekordmeisters Real Madrid. Die Verpflichtung des 53-Jährigen für drei Jahre bestätigte der Verein am Dienstag.

Der Italiener Carlo Ancelotti ist der neue Trainer des spanischen Rekordmeisters Real Madrid. Die Verpflichtung des 53-Jährigen für drei Jahre bestätigte der Verein am Dienstag.

Carlo Ancelott im Porträt: The Normal One

Am Mittwoch soll Ancelotti vorgestellt werden. Zuvor hatte Paris St. Germain Ancelotti nach wochenlangem Zögern die Freigabe erteilt. Vorherige Stationen des neuen Real-Coaches waren der FC Chelsea, der AC Mailand, Juventus Turin und AC Reggiana.

Bayern gegen Milan und Co. Sichere dir jetzt Tickets für den Audi Cup 2013 in München!

PSG schnappt sich Blanc

PSG, Ancelottis bisheriger Verein, hat mit dem früheren Nationalmannschaftskapitän Laurent Blanc bereits einen Nachfolger gefunden. "BeInsport", ein TV-Sender der katarischen Klubbesitzer, twitterte, dass bereits am Freitag Einigung erzielt worden sei. Für Ancelotti war der Weg nach Madrid damit frei: "Er ist mein Trainer", sagte Perez.

Fix! Laurent Blanc übernimmt Paris Saint-Germain

Der Klubchef gab sich auch sehr zuversichtlich, dass Spaniens Supertalent Isco von Bernd Schusters FC Málaga bald zu Real kommen wird. "Es gibt eine große Chance, dass er ein Spieler von uns wird, denn er will nach Madrid - und Madrid will ihn." Isco (21, Vertrag bis 2016) soll etwa 25 Millionen Euro kosten.

Carlo Ancelotti im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung