Cookie-Einstellungen
Fussball

Athletic Bilbao mit einem Bein im Pokalfinale

Von SPOX
Fernando Llorente schoss Athletic Bilbao im Halbfinal-Hinspiel im Alleingang zum Sieg
© Getty

Athletic Bilbao hat das Tor zum Finale der Copa del Rey weit aufgestoßen: Im Hinspiel des ersten Halbfinals kam Bilbao dank Torjäger Fernando Llorente zu einem Auswärtssieg beim Drittligisten CD Mirandes.

Bilbao träumt weiter vom ersten Titel seit dem Double 1984: Im Hinspiel des Pokal-Halbfinals beim Drittligisten CD Mirandes blieb die Überraschung aus. Im Gegenteil: Athletic kam zu einem weitestgehend ungefährderten 2:1-Sieg.

Doppeltorschütze war Nationalstürmer Fernando Llorente (18./27.), der in den letzten drei Ligaspielen bereits fünf Tore erzielt hatte. Ander Lambarri ließ den Außenseiter mit seinem 1:2 in der Nachspielzeit (90.+2) wenigstens noch ein Fünkchen Resthoffnung aufs Finale.

Mirandes hatte in den Runden zuvor schon die Erstligisten FC Villarreal, Racing Santander und Espanyol Barcelona aus dem Pokal geschmissen. Das Rückspiel in Bilbao findet am kommenden Dienstag statt. Im zweiten Halbfinale treffen der FC Valencia und Vorjahresfinalist FC Barcelona aufeinander (1.2./8.2.).

Alle Spiele der Copa del Rey im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung