Fussball

Juventus Turin will Liverpools Virgil van Dijk offenbar mit Mega-Angebot in die Serie A locken

Von SPOX
Spielt Virgil van Dijk künftig in der Serie A?

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin plant offenbar, Liverpool-Star Virgil van Dijk mit einer Mega-Offerte im Sommer zu verpflichten. Das berichtet die englische Boulevardzeitung The Sun.

Demnach will die Alte Dame ein Rekordangebot von umgerechnet knapp 180 Millionen Euro für den niederländischen Nationalspieler abgeben. Wie das Blatt weiter berichtet, wäre der 28-Jährige beim Gewinn der Premier League in dieser Saison offen für eine neue Herausforderung.

Van Dijk wechselte im Sommer 2018 für rund 84 Millionen Euro aus Southampton zu den Reds und wurde damit zum teuersten Verteidiger der Welt.

Mittlerweile wurde dieser Rekord allerdings vom englischen Nationalspieler Harry Maguire übertroffen, für den Manchester United zu Beginn der laufenden Spielzeit 87 Millionen Euro an Leicester City überwies.

Van Dijk zählt zu den absoluten Leistungsträgern beim Team von Trainer Jürgen Klopp. In der laufenden Spielzeit absolvierte er bislang 34 Pflichtspiele und erzielte vier Treffer. Der niederländische Abwehrhüne ist noch bis 2023 an Liverpool gebunden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung