Fussball

Carlo Ancelotti beim SSC Neapel unter Druck: Klub-Chef ordnet Trainingslager an

SID
Steht beim SSC Neapel unter Druck: Trainer Carlo Ancelotti.

Trainer Carlo Ancelotti gerät beim SSC Neapel unter Druck. Gegen den Willen des ehemaligen Bayern-Trainers ordnete Klub-Chef Aurelio De Laurentiis dem Team nach dem Champions-League-Spiel gegen Red Bull Salzburg am Dienstagabend (ab 21 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER) ein mehrtägiges Trainingslager an.

"Der Klub hat diese Entscheidung getroffen und wir müssen sie akzeptieren", sagte der 60-Jährige. Nach nur zwei Punkten aus den vergangenen drei Spielen ist der Ex-Meister auf Platz sieben in der Serie A abgerutscht.

"Das Trainingslager ist keine Strafe, sondern eine Gelegenheit, damit sich die Spieler besser kennenlernen", sagte der exzentrische Filmproduzent De Laurentiis.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung