Fussball

PSG denkt offenbar über Transfer von Lazios Sergej Milinkovic-Savic nach

Von SPOX
Sergej Milinkovic-Savic erzielte in dieser Saison bislang fünf Tore für Lazio Rom.

Der französische Top-Klub Paris Saint-Germain hat offenbar einen Sommertransfer von Mittelfeldspieler Sergej Milinkovic-Savic (Lazio Rom) ins Auge gefasst. Das berichtet die Gazzetta dello Sport.

Demnach soll PSG in den letzten Transferperioden bereits mehrfach beim Serie-A-Klub angeklopft haben, um den 25-Jährigen nach Paris zu lotsen. Nun soll ein Transfer im kommenden Sommer in die Tat umgesetzt werden.

Schenkt man der italienischen Zeitung Glauben, dann könnte die Ablöse für den serbischen Nationalspieler bei etwa 100 Millionen Euro liegen.

Der Mittelfeldmann spielt in der Ewigen Stadt eine hervorragende Saison und weilt mit seinem Team aktuell sogar an der Tabellenspitze der Serie A. Bislang stand Milinkovic-Savic in 31 Pflichtspielen für Lazio auf dem Rasen (fünf Tore, sieben Assists).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung