Cookie-Einstellungen
Fussball

Paris Saint-Germain siegt mit Draxler und Kehrer souverän

SID
Paris St. Germain eilt weiterhin unbeirrt der erfolgreichen Titelverteidigung entgegen.
© getty

Paris St. Germain eilt weiterhin unbeirrt der erfolgreichen Titelverteidigung entgegen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel besiegte FCO Dijon mit 4:0 (1:0) und führt die Ligue 1 souverän mit 13 Punkten Vorsprung auf Olympique Marseille an.

Pablo Sarabia (3.), Kylian Mbappe (74., 90.+1) und Mauro Icardi (76.) erzielten die Treffer der Gastgeber. Der frühzeitig für Angel Di Maria (17.) eingewechselte Nationalspieler Julian Draxler bereitete den ersten Treffer von Weltmeister Mbappe vor. Draxlers DFB-Kollege Thilo Kehrer spielte bei PSG durch.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung