Cookie-Einstellungen
Fussball

PSG zum dritten Mal französischer Meister

SID
Jeremy Menez schoss Paris mit seinem fünften Saisontor zur dritten Meisterschaft
© getty

Paris St. Germain hat zum dritten Mal die französische Fußball-Meisterschaft gewonnen. Das Team um Superstar Zlatan Ibrahimovic siegte am Sonntagabend bei Olympique Lyon 1:0.

Der Hauptstadtklub hat zwei Spieltage vor Schluss uneinholbare sieben Punkte Vorsprung auf Olympique Marseille. Der französische Nationalspieler Jeremy Menez erzielte in der 53. Minute das entscheidende Tor für den Hauptstadtklub, der zuvor 1986 und 1994 den Titel geholt hatte.

Paris Saint-Germain im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung