Cookie-Einstellungen
Fussball

Manchester United: Tauschgeschäft für Transfer von Harry Kane?

Von Chris Lugert

Manchester United will offenbar Anthony Martial in ein Tauschgeschäft für Top-Stürmer Harry Kane integrieren. Das berichtet ESPN.

Demnach ist der 28 Jahre alt Kane eine der Optionen für den englischen Rekordmeister, der sich für den Sommer auf Stürmersuche befindet. Kanes aktueller Klub Tottenham Hotspur verlangt für seinen Angreifer eine Ablösesumme jenseits der 100-Millionen-Euro-Grenze.

Martial ist derzeit an den FC Sevilla in Spanien verliehen, ein dauerhafter Transfer zu den Andalusiern im Sommer scheint derzeit aber unwahrscheinlich. Laut ESPN bevorzugt der Franzose bei einem möglichen Abschied aus Manchester aber einen Verbleib in Spanien oder aber einen Wechsel nach Italien.

Kane könnte bei Manchester United mindestens Edinson Cavani ersetzen, der den Klub im Sommer wohl verlassen wird. Aber auch die Zukunft von Cristiano Ronaldo ist noch nicht final geklärt. Zwar hat der 37-Jährige noch Vertrag im Old Trafford, aber nach der bislang enttäuschenden Saison hat sich der Portugiese laut ESPN noch nicht entschieden, ob er in Manchester bleiben wird.

Unklar ist bei United auch noch die Trainerfrage für die neue Saison. Interimstrainer Ralf Rangnick wird wahrscheinlich in eine Beraterrolle wechseln, als Nachfolgekandidaten gelten vor allem Mauricio Pochettino von Paris Saint-Germain und Erik ten Hag von Ajax Amsterdam.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung