Cookie-Einstellungen
Fussball

Manchester City offenbar an Barcelonas Sergi Roberto interessiert

Von SPOX
Premier-League-Champion Manchester City hat offenbar Interesse an einer Verpflichtung von Rechtsverteidiger Sergi Roberto vom FC Barcelona. Das berichtet die Marca.

Premier-League-Champion Manchester City hat offenbar Interesse an einer Verpflichtung von Rechtsverteidiger Sergi Roberto vom FC Barcelona. Das berichtet die Marca.

Demnach soll Cheftrainer Pep Guardiola große Stücke auf den 29-Jährigen halten. Unter dem aktuellen Trainer der Skyblues feierte Roberto, dessen Vertrag bei den Katalanen noch bis 2022 datiert ist, 2011 sein Profidebüt für Barca.

Zuletzt meldete die Sport, dass der Rechtsfuß auf der Verkaufsliste beim Tabellendritten der abgelaufenen LaLiga-Saison steht. Eine Vertragsverlängerung kommt für Präsident Joan Laporta offenbar nicht in Frage.

Roberto stammt aus La Masia, der berühmten Talentschmiede der Blaugrana. Für Barca bestritt er bislang 304 Pflichtspiele (zehn Tor, 36 Assists) und gewann unter anderem zweimal die Champions League und sechsmal den Ligatitel.

Sollte Roberto Barcelona Richtung Manchester verlassen, wäre das bereits der dritte Deal zwischen den beiden Spitzenvereinen in diesem Sommer. Zuvor wechselten bereits Angreifer Sergio Agüero sowie Innenverteidiger Eric Garcia von den Citizens nach Barcelona.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung