Cookie-Einstellungen
Fussball

Premier League: Leeds United feiert Heimsieg gegen Tottenham Hotspur

SID
Leeds United hat sein Heimspiel gegen Tottenham Hotspur gewonnen.

Nationalspieler Robin Koch hat mit Aufsteiger Leeds United einen Heimsieg gegen Champions-League-Anwärter Tottenham Hotspur gefeiert. Beim 3:1 (2:1) gegen den Favoriten aus London spielte Koch erneut 90 Minuten durch. Der Verteidiger, der sich noch Hoffnungen auf einen Platz im deutschen EM-Kader macht, hatte zuletzt nach einer Operation am rechten Knie lange gefehlt.

Stuart Dallas (13.), Patrick Bamford (42.) und Rodrigo Moreno (84.) trafen für Leeds, das mit 50 Punkten vorerst auf Rang neun kletterte und der mit Abstand beste Aufsteiger der englischen Premier League ist.

Tottenham kam durch Ex-Bundesliga-Profi Heung-Min Son (25.) nur zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Die Spurs (56 Punkte) bleiben vorerst Sechster, können am Abend aber vom FC Liverpool (54) mit Teammanager Jürgen Klopp überholt werden.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung