-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Pierre-Emile Höjbjerg wechselt zu Tottenham Hotspur

SID

Der ehemalige Bundesligaspieler Pierre-Emile Höjbjerg wechselt vom FC Southampton zum Champions-League-Finalisten Tottenham Hotspur. Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb bei dem Londoner Klub einen Vertrag bis 2025.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge soll die Ablöse für den Ex-Münchner umgerechnet 16,6 Millionen Euro betragen.

Der dänische Nationalspieler gab in der Saison 2012/13 mit 17 Jahren sein Bundesliga-Debüt bei Bayern München. Zwischenzeitlich wurde er an den FC Augsburg und Schalke 04 verliehen.

Im Sommer 2016 wechselte er für 15 Millionen Euro von den Bayern zu Southampton.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung