-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Manchester Uniteds Kapitän Harry Maguire vorläufig festgenommen

Von SPOX
Harry Maguire ist im Urlaub auf der griechischen Insel Mykonos festgenommen worden.

Nach einer Attacke auf einen Polizisten auf der griechischen Urlaubsinsel Mykonos ist Harry Maguire, Kapitän des englischen Rekordmeisters Manchester United, vorläufig festgenommen worden.

Die Beamten waren gerufen worden, um eine Schlägerei zwischen zwei Touristengruppen zu beenden.

"Der Fußballspieler hat einen Polizisten beschimpft und anschließend geschlagen", sagte ein Sprecher dem griechischen Fernsehsender ERT.

Zusammen mit zwei britischen Landsleuten wurde der englische Nationalspieler daraufhin zur Polizeiwache gebracht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung