Fussball

Manchester Uniteds Lingard vergleicht Ibrahimovic mit Michael Jordan: "Man spürte diese Aura"

Von SPOX
Zlatan Ibrahimovic zusammen mit Jesse Lingard in seiner Zeit bei Manchester United.

Der Siegeswille des US-amerikanischen Basketballers Michael Jordan in der Netflix-Dokumentation The Last Dance hat Jesse Lingard an Zlatan Ibrahimovic, seinen ehemaligen Teamkollegen bei Manchester United, erinnert.

"Es war wirklich inspirierend, die Arbeitsmoral von Jordan zu sehen, um seine Teamkollegen zu den Besten zu machen, und es hat sich am Ende ausgezahlt", sagte Lingard im Gespräch mit BeIN Sports und betonte: "Es war eine wirklich inspirierende Geschichte."

Auf die Frage, ob er ähnliche Charaktere im Fußball kenne, nannte der englische Nationalspieler seinen Ex-Mitspieler Ibrahimovic: "Sobald er zu Manchester United kam, spürte man diese Aura um ihn herum. Er hatte diese Siegermentalität und das hat uns angetrieben und uns motiviert, viele Trophäen zu gewinnen."

Insbesondere junge Spieler wie er oder Marcus Rashord hätten sich von seiner Mentalität mitreißen lassen: "Nicht viele Menschen haben diesen Effekt gehabt. Er hatte diese rohe Siegermentalität", erklärte Lingard: "Sobald wir den ersten Pokal gewonnen haben, waren wir hungrig nach mehr. Ich würde daher sagen, dass er diesen Gewinnerfaktor und diese Siegermentalität ins Team gebracht hat."

Zwischen 2016 und 2018 hatte Ibrahimovic beim englischen Rekordmeister unter Vertrag gestanden und in dieser Zeit die Europa League, den Carabao Cup und den Community Shield gewonnen. Nach anderthalb Jahren verließ er den Verein jedoch, um bei LA Galaxy in der MLS anzuheuern. Aktuell steht der Schwede wieder beim AC Milan unter Vertrag.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung