Fussball

Manchester United - Mata adelt Marcus Rashford: "Herrera fragte, wie gut er sei"

Von SPOX
Marcus Rashford wurde in den höchsten Tönen von Juan Mata gelobt.

Mittelfeldspieler Juan Mata vom englischen Rekordmeister Manchester United hat in den höchsten Tönen von Teamkollege Marcus Rashford geschwärmt und den Engländer als größtes Talent aus der eigenen Nachwuchsakademie bezeichnet.

"Der erste, der mir in den Sinn kommt, ist natürlich Marcus Rashford", sagte der Spanier in einem Q&A auf der offiziellen Website der Red Devils auf entsprechende Nachfrage: "Ich glaube, er ist der talentierteste Spieler, der während meiner Zeit aus der Nachwuchsabteilung kam."

Dabei erinnerte sich der 31-Jährige an die erste Begegnung mit dem heute 22-Jährigen: "Nach dem ersten Training, dass er bei uns [bei den Profis, Anm. d. Red.] absolviert hatte, kam Ander Herrera zu mir und fragte: 'Hast du diesen Spieler gesehen? Wie gut ist er? Er wird einer für uns sein'."

Der heutige PSG-Profi Herrera, zwischen 2014 und 2019 bei United, habe Rashfords Talent direkt erkannt. "Nach einer Trainingseinheit wusste Ander, dass dieser Junge besonders war", fügte Mata an.

Rashford gehört seit 2016 zum Profikader der Red Devils, bei denen er unangefochtener Stammspieler ist. In der laufenden Spielzeit kommt der englische Nationalspieler bislang auf 31 Pflichtspiele (19 Treffer). Sein Vertrag in Manchester läuft noch bis 2023.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung