Fussball

Manchester United gegen Manchester City heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Im Carabao Cup kommt es heute zu einem Manchester-Derby.

Im Halbfinale des englischen Carabao Cups kommt es zu einem besonders brisanten Duell, es duellieren sich nämlich die beiden Manchester-Klubs. Am heutigen Dienstag steigt das Hinspiel in Uniteds Old Trafford. Hier erfahrt Ihr die wichtigsten Informationen zum Spiel und der Übertragung im Fernsehen und Livestream.

Sieh Dir alle Halbfinalspiele sowie das Finale des Carabao Cups live und exklusiv bei DAZN. Hier geht's zu dem kostenlosen Probemonat!

Manchester United - Manchester City: Datum, Uhrzeit, Stadion

Das Hinspiel des Manchester-Derbys findet am heutigen Dienstag, 7. Januar, um 21 Uhr statt. Dabei hat Manchester United zunächst das Heimrecht im Old Trafford. Das Rückspiel wird dann am Mittwoch, 29. Januar, um 20.45 Uhr in Citys Etihad Stadium ausgetragen.

Manchester United gegen Manchester City heute live im TV und Livestream

Der Streaminganbieter DAZN besitzt in Deutschland und Österreich die Exklusivrechte für den Ligapokal und zeigt auch das Manchester-Derby live. Uli Hebel kommentiert das Spiel, während Helge Payer ihn als Experte unterstützt.

Am morgigen Mittwoch zeigt DAZN zudem das andere Halbfinale zwischen Leicester und Aston Villa sowie drei Wochen später die Rückspiele.

Neben dem Carabao Cup überträgt DAZN auch den englischen FA Cup sowie Spiele der europäischen Top-Ligen Bundesliga, Primera Division, Serie A und Ligue 1. Dazu kommen über 100 Partien der Champions League und sämtliche Duelle der Europa League. Außerdem hat das "Netflix des Sports" zahlreiche weitere Sportarten im Angebot, etwa die US-Sportligen NBA, NFL, NHL und MLB sowie Top-Events im Darts, Boxen oder Tennis.

Pro Monat kostet DAZN 11,99 Euro und im günstigeren Jahresabonnement 119,99 Euro. Die ersten 30 Tage sind aber dank eines gratis Probemonats kostenfrei. Hier geht's lang!

Manchester United: Form beim Derby nicht entscheidend

Wenn es nach der aktuellen Form geht, siegt es nicht gut für Manchester United aus: Nur zwei der letzten fünf Spiele konnten gewonnen werden. Für Coach Ole Gunnar Solskjaer ist das bei einem Derby aber kein relevanter Faktor: "Die Form erreicht neue Höhen, wenn wir gegeneinander spielen. Du hast das Derby-Adrenalin und die Atmosphäre - das wird entscheidend sein."

Generell erhofft er sich durch das Spiel einen Aufschwung: "Große Spiele geben dir Energie. Es gibt die den Drang, zum nächsten Level und darüber hinaus zu gelangen."

Manchester City: Respekt vor Uniteds Schnelligkeit

City-Trainer Pep Guardiola hat trotz der klaren Favoritenrolle Respekt vor dem Gegner, insbesondere vor dessen schnellen Spielern: "Das ist ein Team, das zum Laufen gemacht ist. Wenn sie laufen können, sind sie eine der besten Mannschaften, nicht nur in England - wegen des Tempos, das sie mit James, Greenwood, Martial, Rashford und Lingard haben."

Zudem habe er eine positive Entwicklung wahrgenommen: "Sind sind gut. Ich habe die Aufstellung gegen die Wolves gesehen. Sie haben viel verändert, also denke ich, dass sie fokussiert sein werden."

United gegen City: Die letzten Manchester-Derbys

In dieser Saison kam es bereits zu einem Aufeinandertreffen in der Premier League, bei dem Manchester United überraschend in City Etihad Stadium gewann. Generell gab es bei den letzten Derbys sehr häufig einen Auswärtssieg, in vier der letzten fünf Duelle siegte die Gastmannschaft.

DatumHeimGastErgebnis
07.12.2019Manchester CityManchester United1:2
24.04.2019Manchester UnitedManchester City0:2
11.11.2018Manchester CityManchester United3:1
07.04.2018Manchester CityManchester United2:3
10.12.2017Manchester UnitedManchester City1:2
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung