Fussball

West Ham United trennt sich von Teammanager Manuel Pellegrini

SID

West Ham United hat sich am Samstag unmittelbar nach der Niederlage gegen Leicester City (1:2) von Teammanager Manuel Pellegrini getrennt. Das gab der Londoner Klub bekannt.

Der Chilene hatte West Ham im Mai 2018 übernommen. Ein Nachfolger wurde noch nicht benannt.

Der Verein, bei dem auch die ehemaligen Bundesligaprofis Sebastien Haller und Andrej Jarmolenko unter Vertrag stehen, belegt derzeit nur den 17. Tabellenplatz, der Abstand zu den Abstiegsrängen beträgt nur einen Punkt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung