Fussball

Premier League: Manchester United blamiert sich bei Schlusslicht FC Watford

Von SPOX/SID
Manchester United hat am 18. Spieltag beim FC Watford verloren.

Manchester United hat am 18. Spieltag der Premier League eine peinliche Pleite kassiert. Die Red Devils unterlagen beim Schlusslicht FC Watford mit 0:2 (0:0).

Ismaila Sarr (50.) nach einem Patzer von United-Keeper David de Gea und Troy Deeney (54.) per Foulelfmeter erzielten die Tore für Watford, das erst den zweiten Sieg im 18. Spiel feierte. Zuvor hatte Watford lediglich bei Norwich City (2:0) gewonnen.

Für United war es derweil die erste Niederlage nach zuvor wettbewerbsübergreifend sechs Partien ohne Pleite. Die Mannschaft von Trainer Ole Gunnar Solskjaer belegt lediglich Rang acht und muss aufpassen, die internationalen Plätze nicht aus den Augen zu verlieren.

Premier League: Die Spiele vom Sonntag

FC Watford - Manchester United 2:0 (0:0)

Tore: 1:0 Sarr (50.), 2:0 Deeney (54./Foulelfmeter)

Tottenham Hotspur - FC Chelsea 0:2 (0:2)

Tore: 0:1 Willian (12.), 0:2 Willian (45.+4)

Premier League: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.FC Liverpool1742:142849
2.Leicester City1841:142739
3.Manchester City1850:203038
4.FC Chelsea1833:25832
5.Sheffield United1822:16628
6.Wolverhampton Wanderers1826:22427
7.Tottenham Hotspur1832:26626
8.Manchester United1826:22425
9.Newcastle United1818:24-625
10.FC Burnley1823:29-624
11.FC Arsenal1824:27-323
12.Crystal Palace1815:20-523
13.Brighton & Hove Albion1821:26-520
14.AFC Bournemouth1819:25-619
15.FC Everton1820:29-919
16.West Ham United1719:28-919
17.FC Southampton1821:37-1618
18.Aston Villa1824:33-915
19.Norwich City1819:37-1812
20.FC Watford1811:32-2112
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung