Cookie-Einstellungen
Fussball

England-Angebote für Coman?

Von Ben Barthmann
Kingsley Coman soll bei einigen Premier-League-Klubs auf dem Zettel stehen

Chelsea und Manchester City sollen Interesse an Kingsley Coman haben. Der FC Bayern München hat die Kaufoption im Fall des Franzosen noch nicht gezogen.

Derzeit steht Coman offiziell noch bei Juventus Turin unter Vertrag und ist nur nach München verliehen. Der Rekordmeister plant laut Aussagen von Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge allerdings fest damit, die ausgehandelte Kaufoption zu ziehen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

21 Millionen Euro würden die Münchner dann für die Dienste des 20-Jährigen auf den Tisch legen. Chelsea und Manchester City wäre er laut einem Bericht von Telefoot wohl deutlich mehr wert. Rund 50 Millionen Euro sind demnach in Manchester im Gespräch, sollten die Engländer den Franzosen locken wollen.

Chelsea soll gar bereits ein Angebot über 60 Millionen Euro bei Juventus Turin hinterlegt haben. Das Problem: Wenn der FC Bayern die Option zieht, ist das Angebot der Blues ohne Wirkung. Aber: Coman soll einem Wechsel in die Premier League offen gegenüberstehen.

Kingsley Coman im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung