Fussball

Arsenal schreckt vor Evans-Ablöse zurück

Von SPOX
West Brom fordert 29 Millionen Euro für Evans

Der FC Arsenal sucht noch immer nach einem Lückenfüller für das Innenverteidiger-Loch, das die verletzten Per Mertesacker und Gabriel Paulista hinterlassen haben.

West Brom soll Evans mit einem Preisschild über rund 29 Millionen Euro versehen haben, berichtet die Daily Mail. Eine Summe, die die Gunners wohl nicht bereit seien zu zahlen.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Evans, der vergangenes Jahr noch für rund acht Millionen Euro von Manchester United zu den Baggies wechselte, sei zudem nur Wengers zweite Wahl gewesen. Ursprünglich war Shkodran Mustafi das priorisierte Transferziel gewesen, stellte die Gunners allerdings vor ähnliche Probleme wie.

Wie die englische Zeitung berichtet, war Arsenal bereit, 29 Millionen Euro für Mustafi auszugeben - zu wenig für Valencia. Dieselbe Summe für den Nordiren Evans hinzublättern, sei deshalb unwahrscheinlich. Als Alternativen bringt das Blatt nun Marcel Tisserand vom AS Monaco und Bayer Leverkusens Ömer Toprak ins Gespräch.

Jonny Evans im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung