Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: ManCity wieder heiß auf Lewandowski

Von Alexander Maack
Langsam wird's albern: Robert Lewandowski ist nun wieder bei Manchester City im Gespräch
© getty

Der Transferpoker um Robert Lewandowski von Borussia Dortmund nimmt wieder Fahrt auf. Nachdem Carlos Tevez sich Juventus Turin angeschlossen hat, erneuert Manchester City angeblich die Bemühungen um den polnischen Stürmer.

Schon vor einigen Wochen hatten die Citizens ihr Interesse an Lewandowski bekundet, der in 98 Bundesligaspielen 54 Tore erzielte. Der 24-Jährige zog allerdings einen Wechsel zum FC Bayern München vor.

Nachdem die Borussia den Absichten eine Absage erteilte, will Manchester nach Informationen des "Daily Mirror" nun weitere Anstrengungen unternehmen, um Lewandowski zu verpflichten. Als Ablösesumme für den im kommenden Sommer ablösefreien Stürmer bringt die Zeitung rund 29 Millionen Euro ins Gespräch.

Bayern gegen Milan & Co.: Sichere Dir jetzt Tickets für den Audi Cup 2013 in München!

Durch den Abschied von Tevez stehen aktuell mit Edin Dzeko und Sergio Aguero nur zwei erfahrene Angreifer im Kader von Manchester City. Ein Transfer der zuletzt ebenfalls gehandelten Stürmer Edinson Cavani vom SSC Neapel und Luis Suarez vom FC Liverpool soll dagegen nicht mehr zur Debatte stehen.

Robert Lewandowski im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung