Cookie-Einstellungen
Fussball

Medien: Ronaldo vor Gesprächen mit United

Von Martin Grabmann
Was läuft mit United? Angeblich soll CR7 mit den Red Devils über eine Rückkehr verhandeln
© getty

Cristiano Ronaldo könnte noch in diesem Sommer zu Manchester United zurückkehren. Einem Medienbericht zufolge verhandelt der Portugiese in den kommenden Tagen mit seinem ehemaligen Klub über einen Wechsel von Real Madrid.

Wie die spanische Zeitung "El Pais" berichtet, hat Ronaldo einen Termin mit den Verantwortlichen des englischen Meisters. Der neue Trainer David Moyes will den noch von Sir Alex Ferguson geplanten Transfer umsetzen, um vor seiner ersten Saison ein Zeichen zu setzen.

Außerdem soll sich Moyes erhoffen, mit einer Verpflichtung des Stürmers auch Wayne Rooney von einem Verbleib in Manchester überzeugen zu können.

Real hofft auf Verbleib

Real Madrid hatte eigentlich gehofft, Cristiano Ronaldo mit dem Trainerwechsel von Jose Mourinho zu Carlo Ancelotti von einem Verbleib überzeugen zu können. Die Ankunft des Italieners in der spanischen Hauptstadt scheint aber nichts an Ronaldos Wechselwillen geändert zu haben.

Bayern gegen Milan und Co. Sichere dir jetzt Tickets für den Audi Cup 2013 in München!

Der 28-jährige Portugiese spielte bereits von 2003 bis 2009 bei Manchester United, wurde dort unter anderem dreimal englischer Meister und gewann 2008 die Champions League. Im gleichen Jahr wurde Ronaldo als Weltfußballer des Jahres ausgezeichnet.

Cristiano Ronaldo im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung