Cookie-Einstellungen

Transfers: Schnappt sich Pep einen Barca-Star?

 
Im Juli öffnet das Sommer-Transferfenster in den europäischen Ligen. Schon jetzt kocht die Gerüchteküche. Wer geht wohin? Welche Transfers stehen fest? Welche Gerüchte gibt es? Die News und Gerüchte vom 6. Mai.
Im Juli öffnet das Sommer-Transferfenster in den europäischen Ligen. Schon jetzt kocht die Gerüchteküche. Wer geht wohin? Welche Transfers stehen fest? Welche Gerüchte gibt es? Die News und Gerüchte vom 6. Mai.
Laut der englischen Sun soll sich Manchester City um Frenkie de Jong bemühen. City-Trainer Pep Guardiola sei demnach vom Mittelfeldspieler des FC Barcelona angetan. Barca würde ihm bei einem passenden Angebot wohl keine Steine in den Weg legen.
© getty
Laut der englischen Sun soll sich Manchester City um Frenkie de Jong bemühen. City-Trainer Pep Guardiola sei demnach vom Mittelfeldspieler des FC Barcelona angetan. Barca würde ihm bei einem passenden Angebot wohl keine Steine in den Weg legen.
Nachdem Le Parisien gestern von einer bevorstehenden Vertragsverlängerung zwischen Kylian Mbappe und PSG berichtet hatte, ruderte Mbappes Mutter wenig später zurück. "Es ist völlig falsch, dass Kylian verlängert hat", sagte sie der Marca.
© getty
Nachdem Le Parisien gestern von einer bevorstehenden Vertragsverlängerung zwischen Kylian Mbappe und PSG berichtet hatte, ruderte Mbappes Mutter wenig später zurück. "Es ist völlig falsch, dass Kylian verlängert hat", sagte sie der Marca.
Nach wie vor gäbe es "keine prinzipielle Einigung mit Paris Saint-Germain oder einem anderen Klub. Die Gespräche über Kylians Zukunft werden mit großer Gelassenheit fortgesetzt." Ein Wechsel zu Real Madrid sei jedoch "weiter seine erste Option".
© getty
Nach wie vor gäbe es "keine prinzipielle Einigung mit Paris Saint-Germain oder einem anderen Klub. Die Gespräche über Kylians Zukunft werden mit großer Gelassenheit fortgesetzt." Ein Wechsel zu Real Madrid sei jedoch "weiter seine erste Option".
Nach Informationen von Transferexperte Fabrizio Romano steht Eintracht Frankfurt unmittelbar vor der Verpflichtung von Aurelio Buta. Der Linksverteidiger von Royal Antwerpen ist im Sommer ablösefrei. Eine Einigung zwischen den Parteien stehe kurz bevor.
© getty
Nach Informationen von Transferexperte Fabrizio Romano steht Eintracht Frankfurt unmittelbar vor der Verpflichtung von Aurelio Buta. Der Linksverteidiger von Royal Antwerpen ist im Sommer ablösefrei. Eine Einigung zwischen den Parteien stehe kurz bevor.
Die AS Roma und Jose Mourinho wollen offenbar Aaron Wan-Bissaka von Manchester United loseisen. Das berichtet die Sun. Mourinho will im Sommer demnach auf jeden Fall noch einen Verteidiger verpflichten, dabei soll der 24-Jährige der Favorit sein.
© getty
Die AS Roma und Jose Mourinho wollen offenbar Aaron Wan-Bissaka von Manchester United loseisen. Das berichtet die Sun. Mourinho will im Sommer demnach auf jeden Fall noch einen Verteidiger verpflichten, dabei soll der 24-Jährige der Favorit sein.
Bayer Leverkusen hat einem Transfer von Stürmer Patrik Schick im Sommer einen Riegel vorgeschoben. "Wegen Patrik braucht sich niemand bei uns zu melden", erklärte B04-Sportchef Simon Rolfes der Bild. Unter anderem soll der BVB Interesse gehabt haben.
© getty
Bayer Leverkusen hat einem Transfer von Stürmer Patrik Schick im Sommer einen Riegel vorgeschoben. "Wegen Patrik braucht sich niemand bei uns zu melden", erklärte B04-Sportchef Simon Rolfes der Bild. Unter anderem soll der BVB Interesse gehabt haben.
Erik Ten Hag will nach Informationen der italienischen Tuttosport seinen Landsmann Denzel Dumfries von Inter Mailand zu Manchester United lotsen. Der Niederländer ist noch bis 2025 an Inter gebunden, im Raum steht eine Ablöse von 35 Millionen Euro.
© getty
Erik Ten Hag will nach Informationen der italienischen Tuttosport seinen Landsmann Denzel Dumfries von Inter Mailand zu Manchester United lotsen. Der Niederländer ist noch bis 2025 an Inter gebunden, im Raum steht eine Ablöse von 35 Millionen Euro.
Wie die Bild erfahren haben möchte, hat der BVB ein Auge auf Salzburgs Rechtsverteidiger Rasmus Kristensen (24) geworfen. Der Däne soll demnach die Alternative zu Wunschkandidat Noussair Mazraoui sein, der sich wohl mit den Bayern geeinigt hat.
© getty
Wie die Bild erfahren haben möchte, hat der BVB ein Auge auf Salzburgs Rechtsverteidiger Rasmus Kristensen (24) geworfen. Der Däne soll demnach die Alternative zu Wunschkandidat Noussair Mazraoui sein, der sich wohl mit den Bayern geeinigt hat.
Zwischen dem FC Barcelona und Memphis Depay bahnt sich wohl ein weiteres Treffen an. Das berichtet die Mundo Deportivo. Demnach soll über eine Verlängerung des 2023 auslaufenden Vertrages diskutiert werden. Der Ausgang soll völlig offen sein.
© getty
Zwischen dem FC Barcelona und Memphis Depay bahnt sich wohl ein weiteres Treffen an. Das berichtet die Mundo Deportivo. Demnach soll über eine Verlängerung des 2023 auslaufenden Vertrages diskutiert werden. Der Ausgang soll völlig offen sein.
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung