Cookie-Einstellungen
Fussball

"Wichtiger Moment": Saudi-Arabien führt Frauenfußball-Liga ein

SID
Training der neu ins Leben gerufenen Frauen-Nationalmannschaft Saudi-Arabiens Anfang November in Riad.
© getty

Der saudische Fußballverband (SAFF) führt eine Frauen-Liga ein. Wie die SAFF am Samstag mitteilte, soll die erste Saison bereits am 22. November mit 16 Mannschaften starten.

Die Gründung einer eigenen Meisterschaft ist Teil eines Konzepts, den Frauenfußball in Saudi-Arabien zu unterstützen. Sport treibende Frauen waren und sind in dem Königreich noch immer verpönt.

Die Einführung einer Frauen-Liga sei "ein wichtiger Moment" für den Verband, sagte SAFF-Präsident Yasser Almisehal. Die Teams werden in regionalen Ligen und in zwei Phasen aufeinander treffen. Die besten Mannschaften qualifizieren sich für die Anfang des nächsten Jahres terminierte Finalrunde.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung