Cookie-Einstellungen
Fussball

Adeyemi über Gerüchte: BVB oder Bayern? "Mir steht Rot und Weiß ganz gut"

Von SPOX
Karim Adeyemi besitzt in Salzburg noch einen Vertrag bis Juni 2024

Stürmer Karim Adeyemi hat sich am Samstag zu den Gerüchten geäußert, die ihn mit einem Abschied von RB Salzburg in Verbindung bringen. Insbesondere in der Bundesliga soll großes Interesse an dem deutschen Nationalspieler bestehen, neben dem FC Bayern soll sich auch Borussia Dortmund mit dem 19-Jährigen befassen.

Nach der Begegnung mit Austria Wien betonte Adeyemi allerdings: "Nein, mein Kopf ist hier in Salzburg. Ich möchte mit Salzburg unsere Ziele erreichen, nur das ist alles, was für ich zählt", so der U21-Europameister am Mikrofon des TV-Senders Sky Sport Austria.

Auf die Nachfrage, ob ihm ein gelbes Trikot (als Anspielung auf das Interesse von Borussia Dortmund, Anm.) besser stehen würde, entgegnete er: "Mir steht rot und weiß ganz gut. Ich fühle mich hier wohl und genieße den Moment. Mein Kopf ist immer noch hier und eine Deadline gibt es auf jeden Fall nicht."

Auch Sportdirektor Christoph Freund betonte vor der TV-Kamera, dass in dieser Saison kein Transfer erfolgen werde: "Wir haben keinen Stress und haben mit ihm einen längerfristigen Vertrag. Es ist auch abgesprochen, dass diese Saison nichts mehr passieren wird." Adeyemi besitzt in Salzburg einen bis 2024 laufenden Vertrag.

Adeyemi wird den Verein voraussichtlich im Sommer verlassen. Nach Informationen von SPOX und Goal hat Dortmund im Rennen um den jungen Angreifer die besseren Karten als der deutsche Rekordmeister.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung