Cookie-Einstellungen
Fussball

Bondscoach van Gaal: "Mein Ziel ist es, Weltmeister zu werden"

SID
Bondscoach Louis van Gaal will die niederländische Nationalmannschaft in seiner dritten Amtszeit zum größten Erfolg ihrer Geschichte führen.

Bondscoach Louis van Gaal will die niederländische Nationalmannschaft in seiner dritten Amtszeit zum größten Erfolg ihrer Geschichte führen. "Mein persönliches Ziel ist es, Weltmeister zu werden. Ich mache es nicht für mich selbst, sondern um den niederländischen Fußball auf ein höheres Niveau zu bringen", sagte der 70-Jährige bei seiner offiziellen Vorstellung am Dienstag in Zeist.

Der frühere Bayern-Trainer wurde durch den niederländischen Fußballverband KNVB als Nachfolger von Frank de Boer verpflichtet, der nach dem Achtelfinal-Aus bei der EM zurückgetreten war. Bereits von 2000 bis 2001 und erneut von 2012 bis 2014 hatte van Gaal die Elftal trainiert.

Als der KNVB ihn nach der EM anrief, habe er sofort gewusst, worum es ging, berichtete van Gaal. Er habe die Spielerliste seines Vorgängers zunächst übernommen, wolle aber nur fitte Spieler nominieren, die über 90 Minuten auf dem Platz stehen könnten.

"Eine Ausnahme ist Donyell Malen. Er hat noch nie 90 Minuten gespielt. Aber er ist ein Stürmer", sagte van Gaal über den 22 Jahre alten Neuzugang von Bundesligist Borussia Dortmund.

Van Gaal beginnt seine dritte Amtszeit am 1. September mit dem WM-Qualifikationsspiel in Norwegen.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung