Cookie-Einstellungen
Fussball

Roberto Carlos adelt Luke Shaw: "Bester Spieler der EM"

Von Chris Lugert
Luke Shaw verlor mit England das Finale.

Der englische Linksverteidiger Luke Shaw hat nach seinen starken Leistungen bei der EM 2021 Lob von einem der besten Spieler der Geschichte auf seiner Position erhalten. Brasiliens Legende Roberto Carlos sah in Shaw den "besten Spieler des Turniers", wie er dem Magazin GQ sagte. "Er muss das beibehalten und so weiterspielen. Das ist wichtig", ergänzte Carlos.

Shaw trug im Turnierverlauf zunächst drei Vorlagen bei, ehe er im Finale gegen Italien den Führungstreffer für die Three Lions erzielte. Doch dieser genügte nicht, England verlor im Elfmeterschießen.

Der 26-Jährige erhielt von den Fans seines Klubs Manchester United schon vor der EM den Spitznamen "Shawberto Carlos". Shaw selbst hatte darüber nur gelacht und deutlich gemacht, dass er sich nicht mit dem Brasilianer vergleichen könne.

Nun äußerte sich Carlos selbst und lobte nicht nur Shaw, sondern die englischen Leistungen insgesamt bei der EURO. "Ich habe die gesamte EM gesehen und England hat sehr gut gespielt. Verlieren gehört zum Spiel und zum Fußball dazu und ich hoffe, dass sie bei der WM wieder gut sein werden. Wenn sie diesen Standard halten, haben sie es verdient, einen Titel zu gewinnen", meint Carlos.

England wartet inzwischen seit mehr als einem halben Jahrhundert auf einen Titelgewinn bei WM oder EM. Der einzige Turniersieg stammt von der Heim-WM 1966.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung