Cookie-Einstellungen
Fussball

Nikolov neuer Philadelphia-Co-Trainer

Von Jan Höfling
Bis 2013 hütete Oka Nikolov das Tor der Eintracht Frankfurt
© getty

Oka Nikolov hat einen neuen Job. Der ehemalige Torhüter von Eintracht Frankfurt gehört ab Januar zum Trainerstab des Major-League-Soccer-Klubs Philadelphia Union. Dies gab der Verein auf seiner Homepage bekannt.

"Okas Karriere spricht für sich. Wir sind uns sehr sicher, dass er unsere junge Gruppe mit seinen Fähigkeiten bestens führen kann", sagte Unions-Sportdirektor Earnie Stewart: "Wir freuen uns sehr, ihn jetzt an Bord zu haben."

Nikolov erhält einen Zweijahresvertrag und wird im Januar mit seiner Tätigkeit als Assistenz- und Torwarttrainer beginnen.

Bereits während seiner aktiven Karriere war der 41-Jährige im Jahr 2013 für den Verein aus Pennsylvania tätig. Zu einem Pflichtspieleinsatz war es allerdings nie gekommen.

Oka Nikolov im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung