Cookie-Einstellungen
Fussball

Polster wieder Drittliga-Coach in Wien

SID
Toni Polster trainert künftig den österreichischen Drittliga-Verein Wiener Viktoria
© getty

Der frühere Bundesliga-Star Toni Polster kehrt rund fünf Monate nach seinem Rauswurf beim österreichischen Fußball-Bundesligisten Admira/Wacker Mödling auf die Trainer-Bank zurück.

Beim drittklassigen Regionalligisten Wiener Viktoria übernimmt der 49 Jahre alte Ex-Torjäger des 1. FC Köln und von Borussia Mönchengladbach zum zweiten Mal die sportliche Verantwortung, nachdem Polster bereits von 2011 bis zum vergangenen Sommer bei dem Vorort-Verein tätig gewesen war.

Die erste "Ära Polster" bei Viktoria war sehr erfolgreich. Unter der Regie des Ex-Nationalspielers schaffte der Klub zwei Aufstiege bis in die Regionalliga. Derzeit rangiert Viktoria auf dem neunten Tabellenplatz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung