Cookie-Einstellungen
Fussball

Schweden gewinnt gegen Mazedonien

SID
Im umkämpften Spiel zwischen Schweden und Mazedonien hatte auch der Rasen zu leiden
© getty

Die schwedische Fußball-Nationalmannschaft um Superstar Zlatan Ibrahimovic hat am Montag ihr Testspiel gegen Mazedonien gewonnen.

Der Gegner der DFB-Elf in der WM-Qualifikation siegte in Malmö dank des Treffers von Alexander Kacaniklic in der 39. Minute mit 1:0 (1:0). Damit glückte die Generalprobe für die bevorstehenden zwei Qualifikationsspiele in Österreich (7. Juni) und gegen die Färöer Inseln (11. Juni). Am 15. Oktober treffen die "Tre Kronor" in Solna auf Deutschlands.

Die Auswahl Estlands verlor unterdessen mit Augsburg-Profi Ragnar Klavan gegen Weißrussland mit 0:2 (0:1). Der Ex-Freiburger Anton Putsila (32.) und Witali Rodionow (80.) erzielten die Tore für die Gäste.

Alles zur WM-Qualifikation

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung