Cookie-Einstellungen
Fussball

Schweizer Vonlanthen beendet Karriere

SID
Johann Vonlanthen, hier im Trikot des FC Zürich, beendet seine Karriere
© Getty

Das einstige Schweizer Fußballtalent Johan Vonlanthen hat im Alter von nur 26 Jahren seine Karriere beendet. Das berichtet die Schweizer Zeitung "Blick" am Mittwoch.

Der ehemalige Nationalspieler debütierte bereits als 16-Jähriger in der ersten Liga, lief später für Klubs wie PSV Eindhoven, Brescia Calcio oder Red Bull Salzburg auf.

Johan Vonlanthen: Nie mehr Samstags

Bei der Europameisterschaft 2004 in Portugal traf er beim 1:3 gegen Frankreich und wurde zum bis heute jüngsten Torschützen der EM-Geschichte.

Zuletzt spielte Vonlanthen in der Heimat seines Vaters in Kolumbien bei Itagüi, kam dort aber nur selten zum Einsatz. Eine nötige Knie-Operation möchte er nicht mehr über sich ergehen lassen.

Red Bull Salzburg in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung