Cookie-Einstellungen
Fussball

England legt Einspruch gegen Rooney-Sperre ein

SID
Im letzten Qualifikationsspiel gegen Montenegro sah Wayne Rooney die Rote Karte
© Getty

Der englische Fußballverband FA hat wie angekündigt Einspruch gegen die Drei-Spiele-Sperre für Stürmerstar Wayne Rooney eingelegt. Das teilte die UEFA auf ihrer Homepage mit.

Das Datum für die Anhörung beim UEFA-Berufungssenat soll in Kürze bekannt gegeben werden.

Rooney war von der UEFA für drei Spiele der EM-Endrunde 2012 gesperrt worden, nachdem er im letzten Qualifikationsspiel der Engländer gegen Montenegro wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte gesehen hatte.

Wayne Rooney im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung