Cookie-Einstellungen
Fussball

Europa League Finale 2022: Wann und wo findet das Endspiel statt?

Von Stephan Murphy
Das Europa League Endspiel 2022 steigt in Sevilla.

In der Europa League wird aktuell das Halbfinale gespielt. Am Ende des heutigen Tages werden die zwei Finalisten dann feststehen. Aber wann und wo findet das Endspiel eigentlich statt? SPOX liefert Euch die Antworten darauf.

 

Die Europa-League-Saison nähert sich langsam dem Ende, damit aber auch dem ersehnten Finale entgegen. Aktuell wird das Halbfinale gespielt. Um die beiden Tickets für das Endspiel kämpfen also noch vier Mannschaften: Eintracht Frankfurt, RB Leipzig, West Ham United und die Glasgow Rangers. Für die deutschen Klubs sieht die Situation aktuell gut aus. Es ist sogar möglich, dass das Europa-League-Finale 2022 ein rein deutsches sein wird, denn sowohl die Leipziger als auch die Frankfurter konnten ihr Hinspiel gewinnen.

RB bezwang die Rangers zu Hause mit 1:0, die Eintracht besiegte auswärts West Ham mit 2:1. Am heutigen Donnerstag, den 5. Mai, finden um 21 Uhr die beiden Rückspiele statt.

In der Saison 1979/80 gab es schon mal ein deutsches Finale in der Europa League (damals noch UEFA Pokal), als Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach um die Trophäe kämpften. Schlussendlich konnte sich die Eintracht, wegen der Auswärtstorregel (3:3 nach Hin- und Rückspiel), durchsetzten.

Europa League Halbfinale: Die Rückspiele im Überblick

DatumUhrzeitHeimAuswärtsHinspielergebnis
Donnerstag, 5. Mai 202221 UhrGlasgow RangersRB Leipzig0:1
Donnerstag, 5. Mai 202221 UhrEintracht FrankfurtWest Ham United2:1

Wer es in das Endspiel schafft, darf also mit Spannung erwartet werden. Doch wo findet das Finale der Europa League 2022 eigentlich statt? SPOX klärt Euch darüber auf.

Europa League Finale 2022: Wann und wo findet das Endspiel statt?

Eigentlich hätte das Endspiel um den zweithöchsten UEFA-Europapokalwettbewerb in der Puskás Aréna in Budapest stattfinden sollen. Wegen der Coronavirus-Pandemie ist dieser Plan aber um ein Jahr nach hinten, auf 2023, verschoben worden.

Ernst wird es in der laufenden Saison in Sevillas Estadio Ramón Sánchez-Pizjuán. Dort hätte eigentlich schon das Endspiel 2021 stattfinden sollen, was aber ebenso wegen COVID-19 nicht wie ursprünglich geplant realisiert werden konnte.

Der Ausbruch von COVID-19 führte dazu, dass damals die abschließenden Runden des Wettbewerbs 2019/20 in Deutschland ausgetragen wurden, was die Pläne mit allen bereits vergebenen Final-Spielorten der darauffolgenden Jahre verändert hat.

Das Endspiel steigt am 18. Mai 2022 im Heimstadion des FC Sevilla. Das Stadion ist bereits seit 1958 in Betrieb und hatte eine ursprüngliche Kapazität von mehr als 70.000 Zuschauern. Seit der letzten Abänderung in den Neunzigerjahren bietet das Stadion Platz für 45.500 Besucher.

Europa League: Die Sieger der vergangenen zehn Jahre

SaisonEuropa-League-Sieger
2009/10Atlético Madrid
2010/11FC Porto
2011/12Atlético Madrid
2012/13FC Chelsea
2013/14FC Sevilla
2014/15FC Sevilla
2015/16FC Sevilla
2016/17Manchester United
2017/18Atlético Madrid
2018/19FC Chelsea
2019/20FC Sevilla
2020/21FC Villarreal
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung