-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Europa League: Wer zeigt / überträgt Bayer Leverkusen - Glasgow Rangers heute live im TV und Livestream?

Von SPOX
Leon Bailey traf für Bayer Leverkusen gegen Glasgow Rangers.

Im Achtelfinal-Rückspiel der Europa League trifft Bayer Leverkusen auf die Glasgow Rangers. Das Hinspiel hatte die Werkself mit 3:1 gewonnen (VIDEO: Hier geht es zu den Highlights des Hinspiels). SPOX hat für Euch alle Informationen rund um die Übertragung im TV und Livestream parat.

Sichere Dir jetzt Deinen DAZN-Gratismonat und sieh alle Spiele der Europa League kostenlos!

Europa League: Wer zeigt / überträgt Bayer Leverkusen - Glasgow Rangers heute live im TV und Livestream?

Alle Spiele der Europa League gibt es beim Streamingdienst DAZN zu sehen. Neben dem Einzelspiel könnt Ihr bei DAZN aber auch auf eine Konferenzschaltung zurückgreifen. Ab 18.40 Uhr starteten die Vorberichte zu diesem Spiel. Folgendes Personal wird Euch begleiten:

  • Kommentator: Uli Hebel
  • Experte: Sebastian Kneißl

Neben dem umfangreichen Europa-League-Programm könnt Ihr bei DAZN auch die Champions League sehen. Für diese und die nächste Spielzeit gibt es bei DAZN jeweils über 100 Spiele pro Saison zu sehen. Es kommt aber noch besser: Ab der Saison 2021/22 gibt es bei DAZN dann noch mehr Champions League. 121 der 137 CL-Spiele laufen dann bei DAZN exklusiv. Auch eine Konferenzschaltung wird angeboten.

Der Streamingdienst überträgt aber nicht nur die Europa League und Champions League, sondern auch Partien der Bundesliga, LaLiga, Serie A und Ligue 1. Falls Ihr noch mehr als "nur" Fußball sehen wollt, ist das bei DAZN natürlich auch möglich. Ob NFL, NBA, MLB, NHL, Darts, MMA-Events oder Boxen (u.a. alle Kämpfe von Anthony Joshua), DAZN hat die Creme de la Creme des Sports im Programm.

Durch eine Kooperation mit Eurosport gibt es bei DAZN zudem die Australian Open, French Open, US Open und sogar die Olympischen Spiele zu sehen.

Das DAZN-Abo kostet pro Monat nur 11,99 Euro oder 119,99 Euro im Jahr. Bei beiden Varianten gibt es einen kostenlosen Probemonat.

Bayer Leverkusen gegen Glasgow Rangers im Liveticker verfolgen

Alle Spiele der Europa League könnt Ihr auch bei SPOX im Liveticker verfolgen. Übrigens: SPOX bietet zu allen großen Sport-Events einen Liveticker an.

Europa League - Bayer Leverkusen vs. Glasgow: Vorschau

Anpfiff zur heutigen Partie ist um 18.55 Uhr. Nachdem das Hinspiel im schottischen Ibrox Stadium stattfand, wird das Rückspiel in der BayArena ausgetragen.

Folgendes Schiedsrichtergespann übernimmt die Spielleitung:

  • Schiedsrichter: Danny Makkelie (NED)
  • Assistenten: Mario Diks (NED), Hessel Steegstra (NED)
  • Vierter Offizieller: Bas Nijhuis (NED)
  • VAR: Jochem Kamphuis (NED)
  • VAR-Assistent: Kevin Blom (NED)

Der niederländische Unparteiische war in der Europa League in dieser Saison nur beim Spiel von Young Boys Bern vs. Roter Stern im Einsatz. Dafür pfiff er fünf Spiele der Champions-League-Saison. Unter anderem leitete er das Achtelfinal-Rückspiel zwischen Liverpool und Atletico sowie das Gruppenspiel des FC Bayern bei Olympiakos Piräus.

Europa League: Bayer Leverkusen gegen Glasgow Rangers - Vorbericht

Während Bayer Leverkusen in der Bundesliga nach dem Restart noch bis Ende Juni aktiv war und zudem gegen den FC Bayern am 4. Juli noch das Pokalfinale bestritt (2:4), mussten die Rangers eine Spielpause von fast fünf Monaten zu überbrücken.

Nach dem 1:3 im Hinspiel gegen Leverkusen am 12. März absolvierten die Schotten in der Liga-Saison kein Spiel mehr, da die Meisterschaft Mitte Mai abgebrochen wurde. Somit wurden die Rangers Vizemeister und müssen bereits wieder in der 2. EL-Qualifikationsrunde 2020/21 starten. Leverkusen als Bundesliga-Fünfter hat hingegen den Platz in der kommenden Gruppenphase bereits sicher.

Die schottische Premier League startete am vergangenen Wochenende aber dafür bereits in die Saison 2020/21, die Rangers mit einem Gastspiel in Aberdeen. Leverkusen startet hingegen erst am Wochenende des 18. September in die neue Bundesliga-Saison.

Bayer Leverkusen vs. Glasgow Rangers: Die Aufstellungen

Leverkusens Trainer Peter Bosz muss nur auf Außenspieler Paulinho (Kreuzbandrisses) und Nadem Amiri (Quarantäne nach Corona-Kontakt im privaten Umfeld) verzichten. Zudem stehen Kerem Demirbay und Mitchell Weiser wegen der jeweils 3. Gelben Karte nicht zur Verfügung.

Die Gäste um Trainer Steven Gerrard können nicht auf Jermain Defoe (Oberschenkelverletzung) und Nikola Katic (Kreuzbandriss) zurückgreifen. Außerdem fehlt Glen Kamara wegen der 3. Gelben Karte.

  • Leverkusen: Hradecky - L. Bender, S. Bender, Tapsoba, Sinkgraven - Aranguiz, Palacios - Wirtz, Havertz, Diaby - Volland
  • Glasgow Rangers: McGregor - Tavernier, Goldson, Helander, Barisic - Jack - Barker, Aribo - Davies, Morelos, Kent

Bayer Leverkusen vs. Glasgow Rangers: Sperren

Bayer LeverkusenGlasgow Rangers
Gesperrt im Achtelfinal-RückspielKerem Demirbay und Mitchell Weiser (jeweils 3. Gelbe Karte)Glen Kamara (3. Gelbe Karte)

Von Sperre bedroht

Karim Bellarabi, Wendell und Charles Aranguiz (je 2 Gelbe Karten)

Filip Helander, Ryan Jack und Borna Barisic (je 2 Gelbe Karten)

Europa League: Alle Partien des Achtelfinals im Überblick

Neben der Werkself sind noch Eintracht Frankfurt im Wettbewerb vertreten.

Team 1Team 2HinspielRückspiel
Schachtjor DonezkVfL Wolfsburg2:13:0
KopenhagenIstanbul Basaksehir0:13:0
Manchester UnitedLASK5:02:1
Inter MailandGetafekein Hinspiel, Duell nur in einem Spiel2:1
FC SevillaRomakein Hinspiel, Duell nur in einem Spiel18.55 Uhr
Bayer LeverkusenGlasgow Rangers3:118.55 Uhr
FC BaselEintracht Frankfurt3:021 Uhr
Wolverhampton WanderersOlympiakos1:121 Uhr
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung