Fussball

UEFA Europa League 2020: Modus, Teilnehmer, TV & Livestream

Von SPOX
Die Europa League kehrt im August zurück.

Neben der Champions League kehrt auch die Europa League im August wieder zurück und beendet die angefangene Saison. Die entscheidenden Spiele werden dabei in mehreren Stadien Nordrhein-Westfalens ausgetragen. Hier gibt es alle Informationen zu den verbleibenden Partien.

Sieh Dir alle Spiele der Europa League live bei DAZN an. Hier kommst Du zum gratis Probemonat!

Europa League 2020: Termine und Modus

Die Europa League meldet sich mit den Rückspielen des Achtelfinals am Mittwoch, 5. August, und Donnerstag, 6. August, wieder zurück aus der Pause. Die Spiele finden dabei ganz normal im Stadion des Gastgebers statt, jedoch ohne Fans auf den Tribünen.

Eine Ausnahme bilden die Duelle zwischen Inter Mailand und Getafe sowie dem FC Sevilla und der AS Rom. Da hier bereits die Hinspiele ausgefallen sind, wird es lediglich ein einzelnes Entscheidungsspiel auf neutralem Boden geben.

Dies gilt auch für den Rest des Turniers ab dem Viertelfinale. Pro Duell wird es nur ein Spiel geben. Die Partien werden dabei zentral in vier Stadien in Nordrhein-Westfalen ausgetragen. Dabei handelt es sich um die Duisburger Schauinsland-Reisen-Arena, die Düsseldorfer Merkur Spiel-Arena, das Kölner Rhein-Energie-Stadion sowie die Gelsenkirchener Veltins-Arena.

Die Viertelfinals werden am Montag, 10. August, und Dienstag, 11. August, ausgespielt, bevor die Halbfinals am 16. und 17. August folgen. Das Endspiel ist für Freitag, den 21. August, angesetzt.

UEFA Europa League 2020: Die Termine im Überblick

DatumRunde
5. bis 6. AugustAchtelfinalrückspiele/Achtelfinale
10. bis 11. AugustViertelfinale
16. bis 17. AugustHalbfinale
21. AugustFinale

Europa League 2020 im TV und Livestream sehen

Sämtliche Partien der Europa League werden live und in voller Länge beim Streamingdienst DAZN gezeigt. Neben den Einzelspielen könnt ihr die parallelen Spiele dort auch in der GoalZone-Konferenz anschauen.

Zudem zeigt der Privatsender RTL pro Spieltag eine Partie im Free-TV.

Europa League 2020 im Livestream: Das ist DAZN

Neben allen Spielen der Europa League zeigt DAZN auch rund 100 Champions-League-Spiele pro Saison live. Zudem seht Ihr hier den europäischen Supercup.

Dazu kommt die Übertragung von hochklassigem Fußball aus den nationalen Ligen wie der Serie A, Ligue 1, LaLiga und Bundesliga.

Außerhalb des Fußballs zeigt DAZN unter anderem auch die spanische Basketballliga, wo der FC Barcelona ebenfalls erfolgreich vertreten ist. Darüber hinaus seht Ihr dort die Darts-Majors der PDC, die WTA-Tour, MotoGP sowie alle wichtigen Kämpfe aus dem Boxen und Ultimate Fighting.

DAZN kostet Euch entweder 11,99 Euro im Monat oder 119,99 Euro im günstigeren Jahresabonnement. Zuvor könnt Ihr im kostenlosen Probemonat das Angebot hier ganz unverbindlich testen.

Europa League: Diese Teams sind im Achtelfinale noch dabei

DatumHeimGastHinspiel
5. August, 18.55 UhrFC KopenhagenIstanbul Basaksehir0:1
5. August, 18.55 UhrShakhtar DonezkVfL Wolfsburg2:1
5. August, 21 UhrManchester UnitedLASK Linz5:0
5. August, 21 UhrInter MailandFC Getafe-
6. August, 18.55 UhrFC SevillaAS Rom-
6. August, 18.55 UhrBayer LeverkusenGlasgow Rangers3:1
6. August, 21 UhrWolverhamptonOlympiakos Piräus1:1
6. August, 21 UhrFC BaselEintracht Frankfurt3:0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung