Fussball

Serbien gegen Luxemburg heute live: EM-Qualifikation im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Serbien hat noch alle Chancen auf die EM 2020.
© getty

Am 9. Spieltag der EM-Qualifikation empfängt Serbien am heutigen Donnerstag Luxemburg. Wo und wann Ihr die Partie heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Jetzt den DAZN-Probemonat sichern und fast alle Spiele der EM-Qualifikation live in voller Länge sehen!

Serbien gegen Luxemburg heute live: Anpfiff und Ort

Die Begegnung in der EM-Qualifikation zwischen Serbien und Luxemburg steigt am heutigen Donnerstag, dem 14. November, um 20.45 Uhr. Gespielt wird im altehrwürdigen Stadion Rajko Mitic. Die Heimspielstätte von Champions-League-Teilnehmer Roter Stern Belgrad bietet 53.000 Zuschauern Platz.

Serbien gegen Luxemburg heute live im TV und Livestream

DAZN bietet die einzige Möglichkeit in Deutschland und Österreich, die Partie zwischen Serbien und Luxemburg live zu sehen. Der Streamingdienst besitzt die Rechte an allen Spielen der Qualifikation für die Europameisterschaft (mit Ausnahme der Partien mit deutscher Beteiligung).

Neben der EM-Qualifikation hat DAZN auch weiteren europäischen Spitzenfußball im Programm, darunter 40 Spiele der Bundesliga, ausgewählte Spiele der Champions League, der Europa League, Serie A, Ligue 1 und LaLiga.

Ein Abonnement kostet Euch lediglich 11,99 Euro monatlich oder 119,99 Euro im Jahr (entspricht etwa 9,99 Euro/Monat). Hier geht's zum kostenfreien Probemonat.

EM-Quali: Serbien gegen Luxemburg heute im Liveticker

Solltet Ihr keine Möglichkeit haben, das EM-Qualifikationsspiel zwischen Serbien und Luxemburg heute live vor den Bildschirmen zu sehen, könnt Ihr auf unseren ausführlichen Liveticker zurückgreifen. SPOX tickert alle Spiele der EM-Quali - hier entlang.

Serbien und Luxemburg in Gruppe B: Die Konstellation

Luxemburg holte immerhin vier Punkte aus sechs Spielen in der EM-Qualifikation, kann sich aber als aktuell Gruppenvierter nicht mehr für die Endrunde qualifizieren.

Serbien hat mit einem Sieg hingegen noch alle Möglichkeiten, das Ticket für die EM 2020 zu lösen. Im Hinspiel in Luxemburg setzten sich die Serben dank der Tore von Alexander Mitrovic (Doppelpack) und Nemanja Radonjic mit 3:1 durch.

Die Serben haben nur einen Punkt Rückstand auf Platz zwei, auf dem aktuell Portugal liegt. Am letzten Spieltag empfängt Serbien die Ukraine, die bereits als Gruppensieger feststeht.

Neben dem Gruppenersten und -zweiten bleibt für einige wenige Teams noch der Umweg über die Playoffs, für die sich auch Mannschaften durch die vergangene UEFA Nations League qualifiziert haben.

  • Die Tabelle der Gruppe B im Überblick:
PlatzMannschaftSpieleBilanzTorePunkte
1Ukraine76-1-0+1319
2Portugal63-2-1+811
3Serbien63-1-2-110
4Luxemburg61-1-4-64
5Litauen70-1-6-141
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung