-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Kader-Entscheidung zum UEFA-Meldeschluss

SID
EM 2008, Nationalmannschaft, Löw
© Getty

Palma de Mallorca - Bundestrainer Joachim Löw wird die Entscheidung über die 23 EM-Fahrer erst einen Tag nach dem Test-Länderspiel gegen Weißrussland in Kaiserslautern treffen.

"Alle fliegen mit, und alle fliegen wieder zurück", erklärte Löws Assistenz Hansi Flick auf Mallorca, wo sich das deutsche Nationalteam auf die Fußball-EM vorbereitet.

Erst zum Meldeschluss der UEFA am Mittwoch um 12.00 Uhr will Löw bekanntgeben, welche drei Spieler er aus dem bislang 26-köpfigen Aufgebot streicht. Im Training im verregneten Palma fehlten Tim Borowski (grippaler Infekt), Philipp Lahm (Wadenblessur) und Rene Adler (Beckenprellung).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung