Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: Würzburger Kickers weiter sieglos - Wehen siegt in Unterzahl

SID
Die Kickers sind weiter sieglos.

Die Würzburger Kickers warten in der 3. Liga weiter auf den ersten Sieg. Die Mainfranken kamen im Duell der Zweitliga-Absteiger gegen den VfL Osnabrück über ein 1:1 (0:0) nicht hinaus. David Kopacz (48.) traf zum 1:0 für die Kickers, die mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet waren. Sebastian Klaas (81.) glich für die Niedersachsen aus.

Der Würzburger Keeper Hendrik Bonmann parierte zudem einen Foulelfmeter von Marc Heider (54.). Durch das Remis bleiben die Würzburger mit zwei Punkten hinter dem VfL (vier Zähler) in der Tabelle.

Schwer tat sich der SV Wehen Wiesbaden, um gegen Aufsteiger und Tabellenschlusslicht TSV Havelse in Unterzahl zu einem 2:1 (0:0) zu kommen. Gustav Nilsson (66./90.+3, Foulelfmeter) war der Matchwinner für den SVWW. Yannik Jaeschke (82.) gelang der zwischenzeitliche Ausgleich. Wiesbadens Ahmet Gürleyen hatte nach einer Notbremse (51.) die Rote Karte gesehen. Havelse ist damit weiterhin ohne Punktgewinn.

Türkgücü München setzte sich dank eines starken Schlussspurts gegen den weiter sieglosen Aufsteiger SC Freiburg II mit 3:0 (0:0) durch. Albion Vrenezi (78.), Petar Sliskovic (90.) und Philip Türpitz (90.+4) erzielten die Treffer für die Münchner, die sich nach dem Sieg im Tabellenmittelfeld wiederfinden.

3. Liga: Die aktuelle Tabelle

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Magdeburg47:2510
2.FC Viktoria Berlin410:289
3.Borussia Dortmund II48:448
4.SV Wehen Wiesbaden43:128
5.1. FC Saarbrücken44:227
6.Hallescher FC46:517
7.SV Meppen45:417
8.SC Verl44:317
9.Eintracht Braunschweig44:407
10.Türkgücü München46:336
11.MSV Duisburg45:416
12.Waldhof Mannheim45:6-15
13.1860 München42:4-25
14.VfL Osnabrück43:4-14
15.1. FC Kaiserslautern43:5-24
16.Würzburger Kickers42:4-22
17.FSV Zwickau43:6-32
18.SC Freiburg II42:8-62
19.FC Viktoria Köln45:9-41
20.TSV Havelse42:9-70
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung