Cookie-Einstellungen
Fussball

3. Liga: Sieg für MSV Duisburg nach Corona-Zwangspause

SID
Der MSV Duisburg bestritt seine erstes Saisonspiel nach einer Corona-Zwangspause.

Drittligist MSV Duisburg hat die Corona-Zwangspause gut überstanden. Nachdem die Zebras die ersten beiden Punktspiele der Saison wegen Quarantäne-Maßnahmen nicht bestreiten konnten, gewannen die Duisburger das erste Nachholspiel gegen Aufsteiger TSV Havelse mit 3:0 (1:0).

Orhan Ademi (25.), Moritz Stoppelkamp (65., Foulelfmeter) und Kolja Pusch (68.) erzielten die MSV-Tore.

Havelses Yannick Jaeschke schoss einen Foulelfmeter über das Tor (52.). Havelse rutschte durch die Pleite ans Tabellenende.

3. Liga: Tabelle nach dem 2. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.FC Viktoria Berlin26:156
2.Hallescher FC25:324
3.Magdeburg22:024
4.Borussia Dortmund II23:214
5.1860 München21:014
5.SC Verl21:014
7.MSV Duisburg13:033
8.VfL Osnabrück12:113
9.1. FC Saarbrücken22:203
10.SV Meppen22:3-13
11.Türkgücü München22:202
12.SV Wehen Wiesbaden20:002
12.SC Freiburg II20:002
14.FSV Zwickau22:3-11
14.FC Viktoria Köln22:3-11
16.1. FC Kaiserslautern20:1-11
17.Waldhof Mannheim21:3-21
18.Eintracht Braunschweig20:4-41
19.Würzburger Kickers20:2-20
20.TSV Havelse20:4-40
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung