Fussball

3. Liga: Hansa Rostock gegen Eintracht Braunschweig heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Hansa Rostock will sich weiter nach Oben schieben.
© getty

Im heutigen Drittliga-Spiel zwischen Hansa Rostock und Eintracht Braunschweig wollten beide Teams die Aufstiegsränge nicht aus den Augen verlieren. Letztlich setzte sich Hansa mit 3:0 (2:0) durch.

Hansa Rostock gegen Eintracht Braunschweig: 3:0 (2:0)

Durch den glatten 3:0-Heimerfolg gegen Braunschweig hält Hansa Rostock den Anschluss an die Aufstiegsränge. Im Duell der Verfolger brachten Verhoek (2.) und Hanslik (14.) die Rostocker bereits früh auf Kurs.

In der zweiten Halbzeit war es dann erneut Verhoek, der kurz vor dem Schlusspfiff das 3:0 erzielte.

Durch den Erfolg klettert Hansa auf den achten Rang vor und überholt den punktgleichen BTSV, der nun auf Platz neun rangiert.

Hansa Rostock gegen Eintracht Braunschweig: Ort, Uhrzeit, Schiedsrichter

Die Partie findet heute um 19 Uhr im Rostocker Ostseestadion statt. Bis zu 29.000 Zuschauer können dieses Spektakel live verfolgen. Der Zuschauerschnitt der Hanseaten liegt aber bei knapp 14.000 Zuschauern.

Folgendes Schiedsrichtergespann wird die Partie leiten:

  • Schiedsrichter: Alexander Sather
  • Assistenten: Matthias Lämmchen, Johannes Schipke

3. Liga: Rostock vs. Braunschweig heute im TV und Livestream sehen

Alle Montagsspiele der 3. Liga werden ausschließlich von MagentaSport übertragen. Dort beginnt die Berichterstattung bereits um 18.45 Uhr mit folgendem Personal:

  • Moderatorin: Gari Paubandt
  • Kommentator: Andreas Mann

Das Magenta-Sport-Abo ist für Telekom-Kunden die ersten zwölf Monate kostenlos. Danach kostet es 4,95 Euro monatlich. Falls Ihr kein Telekom-Kunde seid, gibt es folgende Möglichkeiten: Ihr könnt Euch ein Monatsabo für 16,95 Euro abschließen oder Euch ein Jahresabo, das nur 9,95 Euro pro Monat kostet, sichern.

Hansa Rostock gegen Eintracht Braunschweig: Die 3. Liga heute im Liveticker verfolgen

SPOX bietet Euch zu jeder Partie der 3. Liga einen Liveticker an. So auch zu Rostock gegen Braunschweig.

Täglich gibt es bei SPOX mehrere Liveticker zu allen Events der Sport-Welt.

Hansa Rostock gegen Braunschweig: Aufstellungen

Die Hausherren müssen auf folgende Spieler verzichten: Kai Bülow (Innenbandanriss Knie), Michel Ulrich (Oberschenkelverletzung), Erik Engelhardt (Trainingsrückstand), Oliver Daedlow (Fußverletzung), Mirnes Pepic (Oberschenkelprobleme) und Nik Omladic (Sehnenriss).

  • Rostock: Kolke - Riedel, Sonnenberg, Reinthaler - Neidhart, Nartey, Butzen, Scherff - Opoku, Verhoek, Hanslik

Bei den Gästen stehen diese Spieler nicht zur Verfügung: Bernd Nehrig (Muskelfaserriss), Stephan Fürstner (Muskelfaserriss) und Benjamin Kessel (Bruch der Augenhöhle).

  • Braunschweig: Fejzic - Becker, Burmeister, Ziegele, Kijewski - Kobylanski, Kammerbauer, Biankadi - Schwenk - Proschwitz, Pourie

3. Liga: Die Tabelle vor Rostock vs. Braunschweig

Beide Teams erhoffen sich noch Mitspracherecht um die Aufstiegsränge. Die Hansa liegt mit 38 Punkten zwar nur auf Rang 11, der Rückstand auf den Relegationsplatz beträgt allerdings nur 6 Punkte. Die Braunschweiger Eintracht liegt sogar nur drei Zähler hinter dem dritten Tabellenplatz.

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.MSV Duisburg2750:351547
2.Waldhof Mannheim2741:311044
3.SpVgg Unterhaching2740:31944
4.SV Meppen2750:361442
5.FC Ingolstadt2747:341342
6.1860 München2745:38742
7.Eintracht Braunschweig2642:35741
8.Bayern München II2752:46641
9.Würzburger Kickers2748:45341
10.KFC Uerdingen 052732:39-739
11.FC Hansa Rostock2633:31238
12.FC Viktoria Köln2746:53-735
13.Chemnitzer FC2744:44034
14.1. FC Kaiserslautern2742:45-334
15.Magdeburg2737:31633
16.Hallescher FC2743:43033
17.FSV Zwickau2740:41-132
18.SC Preußen 06 Münster2737:48-1127
19.Sonnenhof Großaspach2723:52-2921
20.FC Carl Zeiss Jena2727:61-3417
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung