Fussball

Würzburger Kickers - Preußen Münster: So seht Ihr die 3. Liga heute LIVE im TV und Stream

Von SPOX
Würzburger Kickers - Preußen Münster: So seht Ihr die 3. Liga heute LIVE im TV und Stream.
© getty

5. Spieltag in der 3. Liga: Wie ihr das Spiel der Würzburger Kickers gegen Preußen Münster LIVE im TV, Stream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

SPOX hat außerdem eine Vorschau aufs Spiel und die vergangenen Partien der Teams für Euch.

Würzburger Kickers gegen Preußen Münster: Wann und wo findet das Spiel statt?

Anpfiff der Partie ist am heutigen Samstag, dem 17. August, um 14 Uhr. Zeitgleich werden noch fünf andere Spiele in der 3. Liga angepfiffen, unter anderem Uerdingen gegen Ingolstadt.

Gespielt wird in der rund 13.000 Zuschauer fassenden Flyeralarm-Arena in Würzburg. So nennt sich seit 2013 das ehemalige Stadion am Dallenberg.

Würzburger Kickers - Preußen Münster heute live im TV und Stream

Um im TV live dabei zu sein, benötigt Ihr MagentaSport, ein Bezahl-Abo der Telekom.

Auch beim Stream könnt Ihr lediglich auf MagentaSport zurückgreifen, wenn Ihr Live-Bilder vom Spiel sehen wollt.

3. Liga: Würzburger Kickers - Preußen Münster heute im Liveticker

Kein Pay-TV am Start? Kein Problem, dafür gibt es unseren Liveticker zum Spiel.

Ihr wollt auch bei den restlichen Partien des Tages nichts verpassen? Zu unserem Konferenz-Liveticker geht es hier entlang.

Würzburger Kickers - Preußen Münster im Fanradio

Einige Fans von Preußen Münster haben ein Fanradio gegründet, bei dem sie von Fans für Fans von den Spielen Ihres Teams berichten. Hier könnt Ihr reinhören.

Würzburger Kickers gegen Preußen Münster: Die vergangenen Spiele

Für beide Teams hieß es im vergangenen Pflichtspiel, eine Pokalaufgabe zu meistern, allerdings unter verschiedenen Vorzeichen und mit ebenso unterschiedlichem Ausgang.

Die Würzburger Kickers waren im DFB-Pokal gegen die TSG Hoffenheim gefordert und machten ein beachtenswertes Spiel. Nach 0:2 und 2:3 aus Kickers-Sicht fightete sich die Elf von Trainer Michael Schiele wieder zurück und verlor erst im Elfmeterschießen gegen den Bundesligisten.

Preußen Münster hingegen spielte im Landespokal Westfalen und gewann dort sein Spiel beim Bezirksligisten SC Reken mit 2:0. Vier Tage später folgte dann eine größere sportliche Herausforderung, der BVB gastierte zum Freundschaftsspiel in der Preußen-Arena. Zwar präsentierten sich die Münsteraner laufstark und ab und zu torgefährlich, am Ende stand allerdings ein deutliches 4:0 für den Supercup-Sieger.

Die vergangenen drei Partien der Teams in der Übersicht:

  • Würzburger Kickers
DatumWettbewerbGegnerErgebnis
10. AugustDFB-PokalTSG Hoffenheim4:5 i.E.
7. AugustLandespokal BayernSV Mosbach5:3
2. August3. LigaFC Ingolstadt0:3
  • Preußen Münster
DatumWettbewerbGegnerErgebnis
10. AugustFreundschaftsspielBVB0:4
6. AugustLandespokal WestfalenSC Reken2:0
3. August3. Liga1. FC Kaiserslautern3:2
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung