Fussball

SV Waldhof Mannheim gegen MSV Duisburg heute live: 3. Liga im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Marvin Compper und Duisburg können die Tabellenführung erobern.
© getty

Am heutigen Sonntag stehen sich in der 3. Liga Waldhof Mannheim und der MSV Duisburg gegenüber. SPOX zeigt Euch, wo und wann ihr die Partie heute live im TV, Livestream sowie im Liveticker verfolgen könnt.

Der MSV Duisburg ist hervorragend in die neue Drittliga-Saison gestartet. Nach fünf Spieltagen haben die Zebras zwölf Punkte auf dem Konto, nur gegen Eintracht Braunschweig holte das Team von Torsten Lieberknecht keine Punkte.

Waldhof Mannheim fügte sich nach der spektakulären 3:5-Pokalniederlage gegen Eintracht Frankfurt wieder gut in den Ligaalltag ein und gewann am vergangenen Wochenende mit 2:1 bei Carl Zeiss Jena.

Waldhof Mannheim - MSV Duisburg: Anstoß und Austragungsort

Die Begegnung wird am heutigen Sonntag von Schiedsrichter Harm Osmers um 13 Uhr angepfiffen. Austragungsort ist das Carl-Benz-Stadion in Mannheim, welches 25.667 Zuschauern Platz bietet.

Waldhof Mannheim gegen Duisburg heute live im TV und Livestream

Im frei empfangbaren Fernsehen könnt Ihr das Gastspiel des MSV Duisburg bei Waldhof Mannheim nicht verfolgen. Auch in dieser Saison laufen alle Spiele der 3. Liga live auf MagentaSport, der Pay-TV-Sender der Telekom bietet zudem für seine Kunden einen Livestream via magentasport.de an.

SV Waldhof Mannheim vs. MSV Duisburg heute im Liveticker

Wer kein Abonnement bei der Telekom besitzt, ist im ausführlichen Liveticker von SPOX bestens aufgehoben. Hier verpasst ihr natürlich keine Tore und spielentscheidenden Szenen von der Partie Mannheim gegen Duisburg. Auch zu allen anderen Drittliga-Begegnungen bieten wir einen Liveticker an. Hier geht's zur heutigen Übersicht.

3. Liga: Die bisherigen Ergebnisse des 6. Spieltags

HeimGastErgebnis
IngolstadtHansa Rostock2:2
FC Bayern IIChemnitzer FC2:2
Eintracht BraunschweigWürzburger Kickers5:2
Preußen MünsterUerdingen1:1
MeppenCarl Zeiss Jena3:0
1. FC Magdeburg1860 München5:1
Sonnenhof GroßaspachViktoria Köln0:3

3. Liga: Die Tabelle nach den Samstagsspielen

Durch den deutlichen 5:2-Sieg gegen die Würzburger Kickers hat Eintracht Braunschweig die Tabellenspitze erobert. Da der MSV Duisburg aber ein besseres Torverhältnis als der BTSV hat, können die Zebras mit einem Erfolg bei Waldhof Mannheim Tabellenführer werden.

  • Die Tabelle nach den Samstagsspielen:
PlatzTeamSpieleToreDiff.Punkte
1.Eintracht Braunschweig616:8815
2.FC Ingolstadt613:5814
3.MSV Duisburg514:5912
4.SpVgg Unterhaching511:7411
5.FC Viktoria Köln614:11310
6.Waldhof Mannheim58:359
7.Magdeburg611:749
8.Hallescher FC57:439
9.SV Meppen68:718
10.SC Preußen 06 Münster69:908
11.FSV Zwickau55:6-17
12.Bayern München II610:14-47
13.Sonnenhof Großaspach68:12-47
14.KFC Uerdingen 0567:10-36
15.Würzburger Kickers612:19-76
16.FC Hansa Rostock67:9-25
17.1. FC Kaiserslautern56:8-25
18.1860 München66:12-65
19.Chemnitzer FC68:13-53
20.FC Carl Zeiss Jena62:13-110
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung