Cookie-Einstellungen
Fussball

Wacker Burghausen entlässt Trainer Donkow

SID
Georgi Donkow (l.) fand offenbar kein Gehört mehr bei den Wacker-Spielern und muss gehen
© getty

Drittligist Wacker Burghausen trennt sich nach "SID"-Informationen von Trainer Georgi Donkow. Das ist die Konsequenz aus dem schwächsten Saisonstart seit 20 Jahren.

Der frühere Zweitligist steht derzeit mit nur einem Punkt aus sieben Spielen auf dem letzten Platz. Am Mittwoch hatte Burghausen im heimischen Stadion auch gegen den Aufsteiger SV Elversberg verloren (0:1).

Donkow, früherer Bundesliga-Profi und zehnmaliger Nationalspieler für Bulgarien, war 2012 nach einem Jahr als Co-Trainer zum Chefcoach des SV Wacker aufgestiegen. Die erste Saison unter Donkow schloss Wacker, 2007 aus der 2. Bundesliga abgestiegen, noch auf dem achten Tabellenplatz ab. Es folgte der Absturz.

Tabelle der 3. Liga

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung